Corona-Status an der TH Rosenheim

Aktuell gelten folgende Regelungen:

  • An sämtlichen Campussen der TH Rosenheim finden keine Präsenzlehrveranstaltungen statt. Die Lehre erfolgt ausschließlich digital.
  • Praktische und künstlerische Ausbildungsinhalte sowie Veranstaltungen, die besondere Labor- oder Arbeitsräume an der Hochschule erfordern, sind zulässig, sofern das Tragen einer Mund-Nasen-Bedenkung (Maskenpflicht) und die Wahrung des Mindestabstands von 1,5 m sichergestellt werden kann.
  • Link zu den 10. Schutzmaßnahmen vom 10.03.2021

Weitere Informationen finden sich in den aktuellen Regelungen, die laufend aktualisiert werden.

News

07.05.2021

Messe IKORO auch digital ein großer Erfolg

114 Unternehmen, mehr als 3.000 virtuelle Besuche, etwa 7.000 Zugriffe auf die Firmenstände: Auch im virtuellen Format fand die Industrie- und Kontaktmesse (IKORO) der TH Rosenheim in diesem Jahr großen Anklang.

mehr >
06.05.2021

Großer Zuspruch für den "Rosenheimer Klimafrühling"

Auch wenn der "Rosenheimer Klimafrühling" in diesem Jahr aufgrund der Pandemie digial stattfinden musste, war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Über 300 Teilnehmer*innen informierten sich online zum Thema Klimaschutz.

mehr >
27.04.2021

Designed in Rosenheim: Neuer Musikpavillon für Brüssel

Studentinnen der Fakultät für Innenarchitektur, Architektur und Design der TH Rosenheim gestalten einen neuen Musikpavillon im Zentrum Europas. Die Umsetzung ist für 2022 geplant.

mehr >
26.04.2021

Auszeichnung für außergewöhnliches studentisches Engagement

Die drei Studierenden der TH Rosenheim Hannah Pilz, Johannes Nolte und Daniel Müller wurden für ihr außergewöhnliches studentisches Engagement ausgezeichnet.

mehr >
23.04.2021

Großes Interesse am Girls'Day und Boys'Day

Auch in diesem Jahr hat die TH Rosenheim den Aktionstag gegen Rollenklischees im Beruf unterstützt. Aufgrund der Pandemie fand der Girls'Day bzw. Boys'Day am 22. April rein digital statt, und das mit großem Interesse.

mehr >
Old Browser Link